Information
Strecke: 5200 m
Anmeldung: Révfülöp, Fußballplatz Zeitpunkt: 1. Juli 2017., zw. 6.45-11.45 Uhr
obligatorische ärztliche Untersuchung: am Anmeldungsplatz Zeitpunkt: 1. Juli 2017., zw. 6.45-11.45 Uhr
Start: durchgehend (zw. 7.30-12.00 Uhr)

Der Plattensee-Überschwimmen - Suzuki, bei gutem Wetter, am Samstag den . juli 2017 organisiert. Es ist schon Tradition, dass man die 5,2 km lange Strecke zwischen dem Hafen von Révfülöp und dem Platanen-Strand von Balatonboglár leisten muss. Die Startperiode dauert vom 7.30 bis 12.00 Uhr.

Anmeldungsplatz ist der Fussballplatz in der Nähe des Hafens von Révfülöp. Anmelden kann man sich zwischen 7.00 bis 13.30 Uhr. Nach dem das Anmeldeformular lesbar ausgefüllt wurde, dürfen diejenigen starten, die die ärztliche Untersuchung dafür geeignet findet. Nach Ablesen des Gelenkbandes bieten wir beim Start die Möglichkeit, vor dem Schwimmen duschen zu können. Weil es eine grosse Zahl von Teilnehmern zu erwarten ist, bitten wir alle vorsichtig ins Wasser zu steigen.

Die Strecke wird von kleinen Schiffen die ca. 20-30 m weit von einander stehen, und von Motorbooten gesichert. Das mit einem Strichkode versehene Gelenkband wird auch am Ziel abgelesen, danach können die, die die Strecke geleistet haben, aus dem von den Sponsoren gewährten Angebot verzehren. Auf dem geschlossenen Gelände dürfen sie das eigene T-Shirt des Wettbewerbes annehmen, und hier werden auch die spendierten Geschenkpakete verlosen. Die Schwimmer können auch hier mit ärztlicher Hilfe rechnen.

Am Tag des Wettbewerbes laufen gebuchte Schifffahrtslinien zwischen Révfülöp und Balatonboglár, die mit Hin- und Herfahrtkarte in Anspruch genommen werden können. Für diejenigen, die ein mit einem Strichkode versehenes Gelenkband tragen, ist die Fahrt kostenlos. Die Gepäcke der am Start in Révfülöp Ankommenden werden gelagert. In den von uns gesicherten Nylontaschen schaffen wir die minimale Bekleidung zum anderen Ufer hinüber, die man nach dem Eintreffen, an der Lagerstelle in der Nähe des Ziels zurückbekommen kann. Das Aufbewahren und Hinüberschaffen von Wertgegenständen wird von uns nicht gesichert! (Wenn jemand solche in seinem Gepäck tut (z.B.: Portemonnaie, Zündschlüssel, Wohnungsschlüssel, Handy, Fotoapparat, Schmuck, usw.), verantworten wir uns nicht dafür!)

Der Zeitpunkt des Überschwimmens kann durch das Wetter beeinflusst werden, so behalten sich die Organisatoren das Recht auf Veränderungen vor!

Ratschläge zum Überschwimmen

   
 
Mányoki Attila tanácsai